Warum Oszillationstechnologie bei der Bahnreinigung?

Mit Oszillierung bezeichnen wir eine gleichförmige horizontale Pendelbewegung der Kleberolle in unseren Bahnreinigern. Sie ist mit einer Klebeschicht versehen, die den von der Polymerwalze angesaugten Staub dauerhaft aufnimmt.

Haucktechnik hat für die Kleberolle eine neuartige passive Mechanik entwickelt, durch die sich die Rolle gleichförmig hin- und herbewegt. Dabei ist wichtig, dass die Konstruktion weder durch Motor, Elektronik oder Druckluft angetrieben wird, sondern nur durch die Bewegung der Rolle selbst. Dadurch ist sie erheblich weniger störungsanfällig und garantiert alleine schon dadurch eine längere Maschinenlaufzeit.