Die Vorteile der Oszillierung

Viele Materialbahnen weisen gerade an den Schnittkanten die stärksten Verschmutzungen auf. Bei der Reinigung vor und während des Druckvorganges gelangt somit auch das aufgenommene Fremdmaterial besonders auf die Ränder der Klebfolie. Dadurch musste bisher die Kleberolle häufig gewechselt werden, obwohl die Innenfläche der Klebebahn noch längst nicht die entsprechende Sättigung aufweist.

Die Oszillationstechnik verhindert eine unnötige Vergeudung von Verbrauchsmaterial und spart dadurch bares Geld.

Denn durch die gleichförmige Pendelbewegung der Kleberolle wird die Aufnahme von Schmutzpartikeln auf einen größeren Bereich verteilt als bisher. Und die Kleberolle erreicht eine wesentlich längere Laufzeit.

Die Kontaktreiniger von Haucktechnik sind außerdem so konzipiert, dass der Pendelausschlag werkseitig nach Ihren speziellen Anforderungen eingestellt wird und jederzeit problemlos wieder geändert werden kann. Das ist wieder ein Schritt zum sparsamen Einsatz von Verbrauchsmaterialien.